top of page

China Rechnungssystem Fapiao

Aktualisiert: 12. Feb.

Ein Fapiao ist eine legale Quittung, die als Nachweis für den Kauf von Waren und Dienstleistungen dient. Ein größeres China Rechnungssystem Fapiao ist jedoch ein wesentlicher Bestandteil des chinesischen Steuerrechts. Es ist auch eine wichtige Compliance-Komponente für Unternehmen.


Die chinesische Steuerbehörde verlangt die Verwendung von Fapiao. Deshalb können Unternehmen vor dem Ende des Verkaufsprozesses Steuern zahlen. Chinas Fapiao-Rechnungsstellungssystem dient, in denen Rechnungen als Steuereinnahmen dienen, als Garantie gegen Steuerhinterziehung.


Die Steuerbehörden drucken, verteilen und verwalten fapiao. Es ermöglicht Unternehmen, relevante Fapiao entsprechend ihrem Geschäftsumfang zu kaufen. Einzelpersonen das Fapiao-System benötigen, um ihre Betriebskosten zurückzufordern. Darüber hinaus müssen Unternehmen den gesamten Geschäftstransaktionsfluss im Fapiao-System erfassen. Ein solides Verständnis des Systems ist daher eine wesentliche Voraussetzung.


Arten von Fapiao


Fapiao hat zwei Hauptkategorien:

  1. General Fapiao

  2. Spezielle Mehrwertsteuer (MwSt.) Fapiao


Der Hauptunterschied zwischen den beiden Typen besteht darin, dass das spezielle Fapiao zwar für einen Steuerabzug verwendet wird, das allgemeine Fapiao jedoch nicht für diesen Zweck verwendet werden kann.


Da die Mehrwertsteuer fapiao für Steuerabzugszwecke verwendet wird, enthält sie viel detailliertere Informationen, einschließlich der Steuerkennzahl, Adresse, Telefonnummer und Bankkontoinformationen des Verkäufers.


Darüber hinaus wird der Kaufbetrag in einem MwSt-Fapiao in der Regel in steuerpflichtige&nicht-steuerpflichtige Komponenten unterteilt. Die Steuer ist in der Regel in dem im allgemeinen Fapiao angegebenen Betrag enthalten. Unternehmen sollten immer einen Buchhalter konsultieren, um zu überprüfen, welche Art von Fapiao sie benötigen.


Allgemeine Mehrwertsteuer Fapiao


Der allgemeine Mehrwertsteuer-Fapiao wird als Zahlungsnachweis in Fällen verwendet, in denen der spezielle Mehrwertsteuer-Fapiao nicht gültig ist. Es gibt jedoch zwei Formen der allgemeinen Mehrwertsteuer fapiao:

  • Allgemeine Mehrwertsteuerrechnungen

  • Rollenrechnungen


Steuerzahler können beide Steuerarten wählen. Letzteres wird jedoch hauptsächlich im Dienstleistungssektor eingesetzt. Die häufigsten Steuerzahler für die allgemeine Mehrwertsteuer sind in der Regel:

  • Gewerbesteuerzahler

  • Kleine Steuerzahler


Mehrwertsteuerzahler dürfen keine speziellen Mehrwertsteuerrechnungen ausstellen. Zum Beispiel allgemeine Gewerbesteuerzahler, die Zigaretten, Alkohol, Lebensmittel, Kleidung, Schuhe, und andere Konsumgüter verkaufen.


Organisationen/Einzelpersonen, die kein spezifisches Mehrwertsteuer-Fapiao ausstellen können, müssen bei Geschäftstätigkeiten ein allgemeines Fapiao ausstellen.


Spezielle Mehrwertsteuer Fapiao


S-VAT fapiao werden von allgemeinen Steuerzahlern an Kund_innen beim Verkauf von Waren / bei der Erbringung steuerpflichtiger Dienstleistungen ausgegeben. Für den Verkauf von Waren ohne Steuern kann kein spezielles Mehrwertsteuer-Fapiao ausgestellt werden.


Eine spezielle Mehrwertsteuerrechnung besteht aus den folgenden drei Grundkopien:

  • Buchhaltungskopie – ein Buchhaltungsschein für Exporteur*innen

  • Abrechnungskopie – ein Steuerabzugsgutschein für einkaufende Kund_innen

  • Rechnungskopie – ein Buchhaltungsgutschein für Kund_innen.


Eine Reihe von Fapiao, die gedruckt werden können. Der Kapitalwert jedes Fapiao unterliegt Quoten. Das lokale Finanzamt legt die Quoten entsprechend der tatsächlichen Produktion und/oder Geschäftstätigkeit des Steuerpflichtigen fest.


Das lokale Finanzamt ermittelt die Situation nach Übermittlung eines maximalen Rechnungsbetrags an den Steuerzahler. Für Rechnungsanträge über 100.000 RMB (12.000 Euro) führen die Behörden eine Feldprüfung des Antragstellers durch.


Nachdem das Finanzamt Kontingente für die benutzerdefinierte Mehrwertsteuerrechnung genehmigt hat, kann ein Steuerpflichtiger Rechnungen mit den Druckern des Finanzamtes drucken, die speziell für das Steuersystem entwickelt und integriert wurden. Wenn ein Unternehmen die vom Finanzamt genehmigte Quote überschreitet, kann es eine vorübergehende Wertsteigerung beantragen oder ein zusätzliches Fapiao erhalten. Letzteres ist für Unternehmen in der Regel einfacher.


Fapiao Nutzungspflicht in China


Für ein Unternehmen ist es sehr wichtig, das fapiao System korrekt und fehlerfrei zu verwenden. Wenn ein Unternehmen auf Anfrage seines Kunden kein Fapiao produziert, wird dies zu einer rechtswidrigen Handlung, da alle Geschäftstransaktionen gesetzlich dazu verpflichtet sind, in einem Fapiao erfasst zu werden.


Für Kund_innen dient fapiao als Kostennachweis in Fällen, in denen sie ihre Betriebskosten erstatten müssen. Es liegt in der Verantwortung deren Kund_innen, ein Fapiao von einem Dienstleister zu erhalten, da es nicht immer automatisch angeboten wird.

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page