top of page
digital-global-einvoicing.png

ÄGYPTEN E-Rechnung

Das Konzept der elektronischen Rechnung, das Lösungen für Steuerkontrollen, Arbeits- und Papiereinsparungen bietet, breitet sich in den verschiedenen Regionen der Welt aus. Da sich sowohl Regierungen als auch Unternehmen der Vorteile der elektronischen Rechnung bewusst sind, nimmt die Zahl der Länder im Nahen Osten und in Nordafrika zu, die elektronische Rechnungssysteme einführen. Die digitale Transformation der Steuerkontrolle breitet sich auf der ganzen Welt aus.


Die ägyptische Regierung evaluiert schon seit einiger Zeit bewährte Verfahren für CTC-Systeme. Schließlich wurde im April 2020 ein Dekret erlassen, das die elektronische Rechnungsstellung für alle im Land registrierten Unternehmen vorschreibt.


Trotz seiner kurzen Geschichte folgt das ägyptische Mehrwertsteuersystem den neuesten weltweiten Trends, so dass die ägyptischen Behörden die elektronische Rechnungsstellung ab Mitte November 2020 verbindlich eingeführt haben.

RECHTLICHER HINTERGRUND

 

Der Übergang zur obligatorischen elektronischen Rechnungsstellung ist Teil einer langfristigen Ägypten-Strategie namens Egypt Vision 2030, die speziell auf die digitale Transformation öffentlicher Dienstleistungen abzielt.

Mit dem Dekret 188 des ägyptischen Finanzministeriums wurde ein allgemeiner Rahmen für obligatorische e-Rechnung geschaffen. Nach dem Dekret 386 der ägyptischen Steuerverwaltung müssen 134 in Ägypten tätige Unternehmen e-Rechnung ausstellen.

 

RECHNUNGSDATENSTRUKTUR

 

Die im Rechnungsinhalt enthaltenen Daten sind Standard (z. B. Informationen zu Verkäufer, Käufer).

Informationen zu gelieferten Produkten müssen jedoch der globale Produktstandardisierung (GPC) entsprechen, die von der Global Standards 1 Organization (GS1) definiert wurde. Steuerzahler müssen mit den in SAP für GPC verwendeten internen Warencodes übereinstimmen.

 

ERP-INTEGRATIONSPROZESS

 

Die ägyptische Steuerbehörde hat eine nützliche Zusammenfassung der Schritte veröffentlicht, die zur Integration von ERP-Benutzern in das E-Rechnung-System erforderlich sind. Das Dekret Nr. 188 von 2020 fügt hinzu, dass E-Rechnungen die E-Signatur des Steuerzahlers und den einheitlichen Code für die Waren oder Dienstleistungen enthalten müssen, die Gegenstand der E-Rechnung sind, die von der ägyptische Steuerbehörde zertifiziert ist.

Die Integration zwischen SAP und dem ägyptischen E-Rechnung-System basiert auf verschiedenen vorhandenen APIs (Anwendungs­programmier­schnittstelle). Beide APIs und das gesamte E-Rechnung-System wurden vom globalen IT-Riesen Microsoft entwickelt.

Das erforderliche Format für ägyptische Rechnungen ist JSON oder XML. Die ausgestellten Rechnungen müssen auch digital signiert sein.

Wir bieten unseren Kunden die Melasoft SAP E-Rechnung-Lösung über das SAP-System an, mit dem sie ihre E-Rechnung-Prozesse mit dem SAP-System verwalten können, das vollständig in die ägyptische Steuerbehörde (ETA) integriert ist.

Als MELASOFT in der E-Rechnung-Anwendung;

  • Vorbereitung und Analyse zur Überprüfung der Buchhaltungsprozesse und zur Integration in die ägyptische Steuerbehörde-E-Rechnung-System

  • Bestimmen Sie Bereiche, die geändert werden müssen: SAP-Systeme, obligatorische Dateneingabe (Qualität und Vollständigkeit), Bereitstellung von Richtlinien und Verfahren für die Verantwortlichen,

  • Interne Kontrollen

  • Integration von SAP-Systemen in das E-Rechnung-System

  • Benutzertrainings

israel-melasoft-architecture.jpg

As can be seen in the image, the supplier issues the invoice in its own SAP system. It sends the issued invoice to Melasoft SAP Add-on. Melasoft SAP Add-on, on the other hand, sends the invoice issued by the supplier to both the Buyer and the ITA for verification. If the invoice is verified without any problems, ITA assigns an Allocation Number to the invoice. If the invoice is not verified, the ITA will indicate why the invoice was not accepted. The reasons for verification and rejection are also shown in the image.

The capabilities of Melasoft e-Invoice Solution for Israel's system architecture include monitoring the invoice in HTML, XML and PDF, cancellation of the invoice, sending, status check of the invoice and sending by e-mail.

Wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen und Lösungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns jetzt!

bottom of page